Platz für 80 Gäste

Mehr Infos

Fotoalbum

Bilder ansehen

Preise & Buchungen unter: 05652-6513

Kleinvach

Der Ort Kleinvach liegt ca. 4 km südöstlich von Bad Sooden-Allendorf , idyllisch an einer Werraschleife gelegen, zu Füßen der Hörne.Im Jahre 1297 wurde das Dorf erstmals schriftlich erwähnt. Damals lautete der Ortsname Vach. Die in der Ortsmitte befindliche St. Michael Kirche wurde 1598 erbaut. Die Andreaskapelle, welche auf dem Waldfriedhof steht,  war früher einmal die Dorfkirche für die Orte Wettingen und Albungen.

Der Ort Wettingen existiert heute nicht mehr und die Kapelle blieb als Ruine zurück. Sie wurde von Tobias von Homberg wiederhergestellt und als seine Begräbniskapelle bestimmt. Mitten im Ort steht das Rittergut der Familie Otten, dessen Herrenhaus im Jahre 1596 entstanden ist und noch heute in Familienbesitz ist. Am Fahrradweg Kassel-Eisenach gelegen, bietet der Ort auch für unser Kleinen Gäste einen Spielplatz, Wassertretstelle und Barfußpfad. Für die Großen und Kleinen Gäste gibt es die Möglichkeit von Kanu-Verleih, sowie zur Einkehr in das Gasthaus „Zur Linde“, Kanu- und Radler-Rast und Heuhotel, sowie dem Spargel- und Erdbeerhof Klenke auf dem Seerain.

Anreise

Kontakt

Dorfgemeinschaftshaus Kleinvach
Brückenstraße 12
37242 Bad Sooden-Allendorf / Kleinvach
e-Mail: kontakt@dgh-kleinvach.de
Ihre Ansprechpartnerin für Preisanfragen & Buchungen ist Doris Gros. Telefon: 05652-6513